FANDOM


Alice Bailey (geborene Alice Ann LaTrobe Bateman, abgekürzt häufig A.A.B. bzw. AAB genannt; *1880; †1949) war eine einflussreiche englisch-US-amerikanische Theosophin, Esoterikerin und Autorin. Bailey ist Gründerin der Arkanschule sowie einer Reihe weiterer damit in Zusammenhang stehender Organisationen, wie dem Lucis Trust und World Goodwill.

1915 trat Bailey einer Loge der Theosophische Gesellschaft Adyar bei.

Sie behauptete mit einem Meister der Weisheit namens Djwhal Khul in Kontakt zu stehen. (sieh: Große Weiße Bruderschaft der Aufgestiegenen Meister)

siehe auch: Annie Besant, Helena Blavatsky

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki