Fandom

Verschwörungen Wiki

Business Plot

1.272Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Der Business Plot, Plot Against FDR oder White House Putsch war eine Verschwörung US-amerikanischer Geschäftsmänner zum Sturz des US-Präsidenten Franklin D. Roosevelt und Etablierung einer faschistischen Staatsform in den USA.

Die Verschwörung wurde durch den Major General Smedley Butler bei einer Aussage vor dem [[Komitee_f%FCr_unamerikanische_Aktivit%E4ten#McCormack-Dickstein_Committee_1934|McCormack-Dickstein Committee]] (Vorläufer des Komitees für unamerikanische Aktivitäten) offengelegt. Gerald MacGuire und Bill Doyle hatte zuvor versucht Butler als Führer einer Privatarmee aus Veteranen des 1. Weltkriegs (vgl. SA) für die Verschwörung zu gewinnen. MacGuire hat jede Beteiligung an einer Verschwörung geleugnet.

Nach Butlers Aussage stand hinter der Verschwörung vermutlich die American Liberty League, welche von der Du Pont-Familie, sowie den Chefs von U.S. Steel, General Motors, General Foods, Standard Oil, Birdseye, Colgate, Heinz Foods, Chase National Bank und der Goodyear Tire and Rubber Company finanziell unterstützt wurde und scharf die Politik von Roosevelt kritisierte.

Das McCormack-Dickstein Commitee befand die von Butler erhobenen Vorwürfe als wahrheitsgemäß, die Verschwörung habe aber noch in ihrer Anfangsphase gesteckt. Dennoch wurde gegen keinen der Verschwörer Untersuchungen eingeleitet, weshalb davon ausgegangen wird das Roosevelt mit ihnen übereinkam, dass es keine Folgen für sie haben würde, wenn sie sich seiner New Deal-Politik nicht weiter entgegenstellen würden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki