Fandom

Verschwörungen Wiki

Dulcineaner

1.272Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Die Dulcineaner waren eine von Fra Dulcino gegründete Abspaltung der Franziskaner, welche ja bekanntlich dem Reichtum entsagten und Armut und Nächstenliebe predigten. Die Dulcineaner gingen jedoch noch weiter: Man könne nicht Jesus folgen und gleichzeitig dem Mammon, sagten sie, woraus sie folgerten, dass der dekadente Adel und die Kirche komplett vernichtet werden müssten, damit alle Menschen arm würden. Die Dulcineaner wurden vom Papst exkommuniziert, vom deutschen Kaiser besiegt und schließlich als Ketzer auf dem Scheiterhaufen verbrannt.

siehe auch: Katharer

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki