Fandom

Verschwörungen Wiki

European Council on Foreign Relations

1.272Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Der European Council on Foreign Relations (ECFR) ist konzipiert als ein Think Tank, der von fünfzig prominenten Europäern im Oktober 2007 mitgegründet wurde, um strategische Analysen für die Außenpolitik der Europäischen Union zur Verfügung zu stellen und eine kohärentere und stärkere europäische Außen- und Sicherheitspolitik zu fördern.

Zu den Gründungsmitgliedern des ECFR zählen ehemalige Premierminister, Parlamentarier und Intellektuelle, die Europas Rolle in der Weltpolitik stärken wollen. Die Initiative wird angeführt von Mark Leonard; sie besitzt z.Z. Büros in sieben europäischen Großstädten - Berlin, London, Madrid, Paris, Rom, Sofia und Warschau. Sie ist nicht direkt mit dem US-amerikanischen Council on Foreign Relations verbunden. Hauptsponsor der auf Spendenbasis arbeitenden "Denkfabrik" ist der Milliardär George Soros.

MitgliederBearbeiten

Die fünfzig Gründungsmitglieder (neben Leonard) sind:

ThemenkomplexBearbeiten


CFR


Chatham House | Pilgrims Society


Atlantiker


Atlantik-Brücke e.V. | American Council on Germany | Atlantische Initiative | Deutsche Atlantische Gesellschaft


DGAP | Trilaterale Kommission


German Marshall Fund | ECFR


CFR | Bilderberger

WeblinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki