Fandom

Verschwörungen Wiki

Geisterraketen

1.273Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Als Geisterraketen werden Objekte bezeichnet, die im Jahr 1946 in skandinavische Seen einschlugen.

Ereignisse Bearbeiten

Seit Februar 1946 wurden immer wieder ungewöhnliche kugelförmige Objekte über Schweden gesichtet. Seit Juni des Jahres kamen dazu immer wieder auch raketenförmige Objekte, die als der deutschen V2 ähnlich beschrieben wurden.

Bis Ende des Jahres 1946 wurden in Schweden 987 solcher Sichtungen gemeldet. [1][2]

Erklärungsversuche Bearbeiten

Zunächst wurde vermutet, dass es sich bei den kugelförmigen Objekten um Meteoriten handelt. Dies wurde jedoch durch Wissenschaftler aufgrund der ungewöhnlich hohen Anzahl und des ebenso ungewöhnlichen Flugverhaltens ausgeschlossen.

Eine weitere Erklärungsmöglichkeit ist, dass es sich bei den Objekten um russische Raketen handelte. Dafür sprach, dass die Objekte aus Richtung der UdSSR kamen. Dagegen sprach allerdings, dass es auch Berichte von sehr tief fliegenden Raketen gab.

Literatur Bearbeiten

  • Berliner, D., 1976: The Ghost Rockets of Sweden. Official Ufo, October
  • Clark/Farish 1974: The Ghost Rockets of 1946. Saga's Ufo Report, Fall
  • Gross, L.E., 1974: The Mistery of the Ghost Rockets. Fremont, Cal.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki