Fandom

Verschwörungen Wiki

Grönland

1.272Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Grönland ist die größte Insel der Erde. Sie ist Großteils durch Gletschereis bedeckt.

Der Name Grönland (dänisch: Grünland) geht vermutlich auf Erik den Roten zurück, der 982 aus dem grönländischen Exil nach Island (Eis-Land) zurückkehrte und Kolonisten für das Land warb. Es ist umstritten inwiefern es sich damals bei Grönland wirklich um ein grünes Land gehandelt hat, einerseits dürfte die mittelalterliche Warmzeit durchaus für ein milderes Klima gesorgt haben, anderseits wäre eine Übertreibung der Fruchtbarkeit des Landes durchaus im Sinne von Erik dem Roten, der schließlich Freiwillige für sein Besiedlungsprojekt brauchte. Vollständig grün dürfte Grönland jedenfalls nicht gewesen sein, da die ältesten Gletschereisproben ein Alter von mindestens 120000 Jahren aufweisen. Die wikingische Besiedlung beschränkte sich jedenfalls auf den Küstenbereiche, wo Meeresströmungen die Temperaturen milderten, und reichten auch nicht weiter in den Norden als Island. Mit der Kleinen Eiszeit verschwanden im 15. Jh. die wikingischen Besiedlungen Grönlands.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki