FANDOM


Die Hure Babylon ist eine scharlach gekleidete Figur aus der Johannesoffenbarung, welche auf dem Großen Tier reitet. In protestantischen Kreisen wird sie oft mit dem Papsttum identifiziert. Der Name leitet sich von der Stadt Babylon bzw. Babel her, welche einst den salomonischen Tempel zerstörte und viele Juden in die Gefangenschaft führte.

Einige sehen in der Hure Babylon eine Verurteilung des Römischen Reichs durch den Autor der Offenbarung.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki