Fandom

Verschwörungen Wiki

Kai Diekmann

1.272Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Kai Diekmann (* 27. Juni 1964) war 1998 bis 2000 Chefredakteur der Welt am Sonntag. Seit Januar 2001 ist er Chefredakteur der umstrittenen Bild-Zeitung.

Diekmann ist seit seinem Studium an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster Mitglied der Burschenschaft Franconia, welche Mitglied der wegen ihrer rechten Ausrichtung umstrittenen Burschenschaftlichen Gemeinschaft ist (siehe auch Studentenverbindung).

Diekmann ist zudem Mitglied im Vorstand des Vereins Atlantik-Brücke.

Bei seiner zweiten Ehe mit der Bild-Kolumnistin Katja Kessler am 28. Januar 2002 war der ehemalige Bundeskanzler Helmut Kohl als Trauzeuge anwesend.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki