Fandom

Verschwörungen Wiki

Komitee der 300

1.272Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Das Komitee der 300 (auch Club der 300 oder Rat der 300) soll eine zentrale Organisation der Illuminaten sein. Diese Organisation tritt nicht öffentlich in Erscheinung, weshalb einige Skeptiker ihre Existenz bezweifeln.

Walther RathenauBearbeiten

Geprägt wurde der Begriff 1909 von Walther Rathenau: "Es gibt ein Komitee von 300 Leuten, die die Welt regieren, und deren Identität nur ihresgleichen bekannt ist". Rathenau war als Politiker mit jüdischer Herkunft in der Weimarer Republik eine Zielscheibe für den Antisemitismus und wurde von Mitgliedern der nationalistischen "Organisation Consul" am 24. Juni 1922 ermordet. In diesem Zusammenhang entstand das bekannte Zitat von Joseph Wirth der in einer Reichstagsrede auf die rechte Seite der Fraktionen deutet und sagte: ";Da steht der Feind, der sein Gift in die Wunden eines Volkes träufelt. - Da steht der Feind - und darüber ist kein Zweifel: dieser Feind steht rechts!"

Engdahl, der Autor des Buches Mit der Ölwaffe zur Weltmacht vermutet dass Rathenau eben wegen seinem Hinweis auf das Komitee der 300 in seinem Buch: "Industrialist, Banker, Intellectual, and Politician; Notes and Diaries 1907-1922, ISBN 0198225067 " umgebracht wurde. Das tatsächliche Mordmotiv sei Rathenaus Wirtschaftsabkommen von Rapallo gewesen sein.

John Todd: alternative Bezeichnungen Bearbeiten

Oft wird das Komitee der 300 mit dem von John Todd in der Illuminatenhierarchie genannten Rat/Klub der 500 identifiziert. Bei ihm steht es unter dem Rat der 33 und soll sich aus den Vertretern des Weltbanksystems zusammensetzten.

John Coleman: Die konspirative Hierarchie von Bearbeiten

Dr. John Coleman, der nach eigenen Angaben beim MI6 tätig war, veröffentlichte ein Buch zum Komitee der 300 (Komitee 300. Die konspirative Hierarchie ISBN 3895392804). [1][2]

Gemäß dem Buch "Komitee 300" von Coleman und "Geheime Weltregierung. Namen, Organisationen, Strukturen" von John May ( ISBN 3-89539-275-8 ) wurde das Komitee der 300 vom so genannten schwarzen Adel gegründet. Oberhaupt des Komitee der 300 sei die britische Krone.

Deutsche Übersetzung des Buchs: Das Komitee der 300 - Die Hierarchie der Verschwörer

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki