FANDOM


Maria Magdalena ist eine weibliche Person aus dem neuen Testament der Bibel, eine Sünderin, die sich nach ihrer Rettung Jesus Christus anschloss. Manche Esoteriker und Verschwörungstheoretiker sagen, Jesus habe eine Beziehung mit Maria Magdalena gehabt, aus der eine Reihe von Nachkommen hervorgegangen sein sollen, die sogenannte Rosenlinie.

Siehe auch: Merowinger, Rosenkreuzer