FANDOM


NESARA - National Economic Security and Reformation Act ist angeblich ein bisher geheimgehaltenes Gesetz der USA, das immer wieder von seinen Gegnern verhindert worden sein soll. Angeblich soll es Pläne für das Gesetz in fast allen Staaten der Welt geben. Skeptiker halten es für einen Internethoax, der heute dazu dient, den Verfechtern von NESARA Spendengelder zufließen zu lassen.

NESARA ist laut seiner Anhänger, welche oft aus dem Spektrum der Verschwörungstheoretiker kommen, die Grundlage für eine positive Neue Weltordnung(Utopie!) im Gegensatz zur negativen Neuen Weltordnung der Illuminaten, die das Gesetz immer wieder verhindern.

Angebliche Folgen von NESARABearbeiten

NESARA soll vor allem das Geldwesen radikal Reformieren und Geldsummen die bisher in Trusts verwaltet wurden wieder in den Umlauf geben, wodurch jeder Bürger des Planeten schlagartig über 6-Stellige Dollar Beträge verfügen würde (wobei der Dollar durch die Inflation wohl dann einen Wert hätte die den Rohstoffwert von Geldstücken unterschreitet). Alle Schulden werden aufgehoben und das Federal Reserve System(FED) wird durch ein neues US Treasury Bank System mit neuer edelmetallgedeckter Währung ersetzt. Das Finanzministerium wird aufgelöst, statt dessen wird nur noch eine Mehrwertsteuer auf alle Luxus-waren erhoben um die Regierung zu finanzieren. Die amtierende Regierungen werden aufgehoben um innerhalb von 120 Tagen Neuwahlen stattfinden zu lassen und staatliche Konflikte wie Kriege sollen für immer ausgesetzt werden um einen reibungslosen Neustart(!) zu gewährleisten.

Die weiteren Folgen von NESARA stellen (sofern sie das nicht schon getan haben mit der Abschaffung der FED) ideal Vorstellungen von Verschwörungstheoretikern da:

  • Einführung von Freie-Energie-Maschinen, etwa Wasserautos
  • Einführung einer Neuen Medizin, welche der westlichen Medizin überlegen sein soll (Pharmaindustrie)
  • Wiederherstellung der US-Verfassung
  • Wiedereinführung des Gewohnheitsrechts
  • Globale Verbrüderung der Menschheit
  • Eine Transzendenz der Spiritualität für alle Menschen
  • etc. etc.

Die Geschichte von NESARABearbeiten

Es gibt zwei verschiedene Perspektiven zu NESARA, diejenige der Anhänger und diejenige der Skeptiker

Geschichte laut den AnhängernBearbeiten

Alles soll ins Rollen gebracht worden sein durch die Klage eine Farmers gegen die Banken, diese Klage brachte er bis zu dem Supreme Court, dem Obersten Gerichtshof der USA. Dieses entschied 1993 nun aufgrund der Aussage eines ehemaligen CIA-Agenten zu Gunsten des Farmers gegen die Banken und damit kam das Lügengebäude, das Verschwörungstheoretiker schon immer aufzeigten, zum Kippen. Der Gerichtshof stellte betrügerische Konspiration zwischen US-Regierung und den Banken fest und die Einkommenssteuer war rechtswidrig.

Das Gericht sah sich gezwungen eine radikale Reform auszuarbeiten. Es wurde ein Komitee von fünf Richtern gebildet, das Hilfe von vielen Experten aus diversen Gebieten erhielt. Diese Richter wurden zusammen mit ihren vielen tausenden Unterstützern die "Weißen Ritter" genannt, der Begriff soll aus dem Wall Street Journal stammen (nicht zu verwechseln mit dem Ku Klux Klan). Da sich der Oberste Gerichtshof bewusst war das er es mit einer großen Gegnerschaft (Illuminaten oder wie immer man sie auch nennen will) zu tun hatte beschloss er die bisherigen Ergebnisse geheim zu halten bis der Reformplan ausgearbeitet ist und dann seine Gegner zu überraschen, alle die daran beteiligt sind wurden zur Geheimhaltung verpflichtet, sonst droht ihnen die Todesstrafe als Hochverräter. Das Komitee verhandelte jahrelang mit vielen hochrangigen Personen in Staats-, Banken und Wirtschaftswesen über die Umsetzungen der Reformen, aber dabei kam es zu keiner Übereinkunft. Das Gericht beschloss die Reform in ein Gesetzt NESARA zu packen und dieses auszuarbeiten.

NESARA sollte am 9.März 2000 verabschiedet werden, wurde aber dennoch weiterhin geheim gehalten und die Kongressmitglieder wurden angewiesen es zu leugnen. Laut Kontakten in der US-Marine, die auch zu den weißen Rittern gehören, wurde das Gesetz im Juni ratifiziert.

Seit dem soll mehrmals versucht worden sein das Gesetz öffentlich zu machen, was aber immer wieder von Agenten der "dunklen Seite" verhindert wurde. Der bekannteste Fall war am 11. September 2001, als man gezielt Treffen von NESARA-Mitgliedern im Pentagon, im World Trade Center und sogar in einer unterirdischen Basis in der nähe von Shanksville(!) angriff und so die Verlautbarung noch weiter hinauszögerte.

Geschichte laut den SkeptikernBearbeiten

Bei NESARA (hier National Economic Stabilization And Recovery Act) handelt es sich laut den Skeptikern um eine von Dr. Harvey Barnard (http://nesara.org) erdachte Gesetzesvorlage für eine finanzwirtschaftliche Reform, die aber einstimmig abgelehnt wurde (siehe hierfür: englische Wikipedia).

Shaini Goodwin, eine Studentin der Ramtha's School of Enlightenment, übernahm etwas von den Argumentatoren des ursprünglichen NESARA und baute es zu einer Verschwörungstheorie aus (http://nesara.us/), vermutlich um selbst Spendengelder von Unterstützern des Gesetztes zu kassieren. Sie soll unter anderem damit argumetiert haben, dass wenn NESARA vollständig in Kraft tritt es nichts ausmachen würde, wenn man jetzt Geld spendet. Hierfür spricht auch das Goodwin immer wieder aufs neue ankündigt, dass das Gesetz in kürze völlig in Kraft tritt und dann wieder erklärt dass es von "der dunklen Seite" aufgehalten wurde und man mehr Unterstützung brauche.

Die Bekannteste dieser verpassten Gelegenheiten war der 11. September, der laut Goodwin inszeniert wurde, damit die Bush-Familie nicht aus der Regierung gedrängt und wegen ihre Verstöße gegen NESARA vor Gericht gebracht werden kann. Goodwin behauptet auch, dass das NESARA von Dr. Barnard in Wirklichkeit nur eine Desinformationstaktik der Bush-Verschwörung sei.

Die Theorie um NESARA entwickelte jenseits von Dr. Barnard und Goodwin im Internet ein Eigenleben und wurde bald von anderen Verschwörungstheoretikern aufgegriffen (ein typischer Vorgang bei der Entstehung von Verschwörungstheorien). So wurde NESARA inzwischen in Verschwörungstheorien über UFOs und Reptiloiden aufgegriffen.

Rund um NESARA haben sich zahlreiche "NTATs" (NESARA Take Action Teams) gebildet, die das Gesetz nach einer Anweisung in einem Artikel von Goodwin den Menschen in ihrer Region freiwillig näher bringen sollen.

Der Glaube einiger NESARA-Anhänger um Goodwin nimmt auch sekthafte Züge an, wie man an zahlreichen Artikeln der Anhänger sieht: [1], [2]. Darin werden die Anführer der Bewegung mit mysthischen Namen wie "St. Germain", "Sananda" und der "König des Schwerts" bezeichnet und der Kampf für NESARA als ein Kampf Gut gegen Böse (Hell gegen Dunkel) geschildert.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki