FANDOM


Organisierte Kriminalität ist ein Sammelbegriff für verschiedene verbotene Handlungen die jeweils eine Organisiertheit, welche meist über Landesgrenzen hinausgeht, voraussetzen und den Beteiligten einen Profit verschaffen. Häufig wird der Begriff organisierte Kriminalität synonym mit Mafia verwendet.

Zur organisierten Kriminalität werden unter anderem gerechnet: Menschenhandel bzw. Schlepperwesen, Drogenkriminalität, Betrug, Kreditkartenfälschung, Schmuggel, Schutzgelderpressung, Wirtschaftskriminalität, illegaler Waffenhandel, Falschgeld, Entführung, Geldwäsche, Nuklearkriminalität, Mädchen- und Kinderhandel zwecks Ausbeutung in sexueller Hinsicht oder als Arbeitskraft, Umgehung von Embargos, Umweltkriminalität, Glücksspiel, Nachtleben, Autodiebstahl und Autoschieberei sowie Kunst- und Antiquitätendiebstahl.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki