FANDOM


Der Personalausweis ist ein vom Staat ausgegebenes Personaldokument in Form eines Lichtbildausweises als Identitätsnachweis seiner Bürger.

In Deutschland ist jeder Bürger zum Besitz eines Persolausweises oder eines Passes verpflichtet.

VerschwörungstheorienBearbeiten

BaphometBearbeiten

Rückseite des Personalausweis

Laut einer recht wilden Verschwörungstheorie befindet sich ein Abbild des Baphomet auf der Rückseite des deutschen Personalausweises.

Wenn man diese auf den Kopf stellt erkennt man in dem Muster leicht einen Kopf, angeblich der Kopf Baphomets. Die Baphomet-Theorie wird häufig mit weiteren Vergleichen zu einer Darstellung des Baphomet von Eliphas Levi ergänzt.

Andere sehen in dem Kopf eher einen Stierkopf und verweisen auf die Mythologische Bedeutung im alten Griechenland, den Mithras-Kult oder für die minoische Kultur. In der griechischen Mythologie wird davon berichtet, wie Zeus in Gestalt eines Stieres Europa, die Tochter des phönizischen Königs Agenor, nach Kreta (minoische Kultur) entführte.

Im November 2010 wurde ein neuer Personalausweis eingeführt, auf dem sich das diskutierte Muster nicht mehr findet.

BRD-LeugnerBearbeiten

zu BRD-Leugnung allgemein: Der Status Deutschlands seit 1945
Einige BRD-Leugner meinen auf dem Personalausweis Hinweise für die nicht-legitime Existenz der BRD gefunden zu haben. So wird etwa auf die falsche Bezeichnung als Personal-Ausweis, im Gegensatz zu Personenausweis, verwiesen und auf die Bezeichnung der Staatsangehörigkeit als deutsch, im Gegensatz zu Deutschland oder Bundesrepublik Deutschland.

WeblinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki