FANDOM


Die Rothschilds sind eine jüdische Bankiersfamilie die im 19. Jahrhundert bereits viel Macht über den Zinshandel erworben hat.

Der AnfangBearbeiten

Mayer Amschel Bauer (* 23. Februar 1744; ? 19. September 1812 in Frankfurt am Main) war der Begründer der Rothschilddynastie. Sein Vater, Moses Amschel Bauer, ließ sich um das Jahr 1750 in der Frankfurter Judengasse nieder und eröffnete ein Geschäft für Münzhandel, Textilhandel, Geldwechsel und Goldschmiedekunst.

Wenige Jahre nach dem Tod seines Vaters fing Mayer Amschel als Bankgehilfe bei den Oppenheimers in Hannover an. Nach einiger Zeit stieg er zum Juniorpartner auf. Mayer Amschel Rothschild nannte er sich, nachdem er nach Frankfurt zurückkehrte und das Geschäft seines Vaters erwarb. Es heißt, der Name Rothschild geht auf ein rotes Schild zurück, welches vor dem Geschäft hing.

Mayer Amschel Rothschild (1744-1812), verschaffte sich durch Münzgeschäfte das Vertrauen von Wilhelm I. von Hessen-Kassel, der 1785 die Landgrafschaft Hessen-Kassel erbte und 1803 gefürstet wurde.

Rothschild profitierte von dem Umstand, daß der Kurfürst von Hessen-Kassel einer der reichsten Herrscher Europas war. Grundlage des Vermögens war die Vermietung von leibeigenen Untertanen als Söldner für europäische Herrscher, insbesondere an Großbritannien im Kampf gegen die revoltierenden Kolonien in Amerika.

Der Fürst hatte Gelder an die meisten europäischen Herrscher sowie an Adelige vergeben und war ein führender Geldverleiher in Europa. Rothschild knüpfte derweil enge Kontakte zum wichtigsten Finanzberater des Fürsten, Carl Buderus, der nach der napoleonischen Besatzung den französischen General Lagrange mit fast 1 Mio Francs bestach und so Werte von über 15 Mio Talern (überwiegend in Wertpapieren) für den Kurfürsten abtransportieren durfte. Buderus stieg in höchste Positionen auf und bahnte den Rothschilds den Zugang zur Verwaltung dieser Gelder, im Vorzug vor den anderen etablierten Bankhäusern.

Mayer Amschel Rothschild knüpfte enge Verbindungen zu den französischen Besatzungsbehörden, baute aber insgeheim seine Kontakte zum 1806 exilierten Fürsten aus, bis er die Wechsel des Fürsten zur Aufbewahrung und Eintreibung überhändigt bekam.

Mit den Bankiers Lennap und Lawatz trieb er die Zinsen der Kreditnehmer in Europa ein und Rothschild bekam ab 1807/08 freie Hand zur Investition dieser Erträge in Großbritannien (Diese Aufgabe übernahm sein ältester Sohn Nathan, der den englischen Zweig der Rothschilds begründete). Daneben erfüllte Rothschild weitere heikle Aufträge für exilierte Fürsten. Die Rothschilds verdankten in dieser frühen Phase ihren Aufstieg von kleinen Geldwechslern zu einer der führenden Banken vornehmlich den Wirren der napoleonischen Zeit.

Ein Sohn übernahm die Frankfurter Bank und 4 Söhne gingen ins Ausland und begründeten Bankhäuser in London, Paris, Wien und Neapel, die jeweils zu den führenden ihrer Art gehörten. Neben den hohen finanziellen Begabungen war gerade diese weite Streuung der Rothschilds in Europa entscheidend für den Aufstieg, denn die enge Zusammenarbeit der Brüder war eines der höchsten Prinzipien der Rothschilds.

Von Bedeutung war auch die Vermählungspolitik der Familie, denn 12 der 17 Enkel von Mayer Amschel Rothschild heirateten untereinander. Auch in der folgenden Generation waren Vermählungen zwischen den 5 Familienstämmen keine Ausnahme, so dass der Reichtum weitgehend in der Familie erhalten blieb. Quelle

Stammbaum der Rothschilds Bearbeiten

Dieser Artikel wurde ganz oder teilweise aus Wikipedia entnommen.


Link auf den Quell-Artikel


Erste Generation: Söhne und Töchter M. A. RothschildsBearbeiten

Mayer Amschel Rothschild (1744-1812), Bankier
Begründer der Dynastie
x 1770 : Gertrude Schnapper (1753-1849)
│
├──> Schönche Jeanette Rothschild (1771-1859)
│    x 1795 : Benedikt Moses Worms (1772-1824)
│    Begründer des Zweigs "von Worms"  (keine Träger des Namens "Rothschild")
│
├──> Amschel Mayer Rothschild (1773-1855), Bankier
│    x 1796 : Eva Hanau (1779-1848) 
│    Einziger Repräsentant des Frankfurter Zweigs (ohne Nachkommen)
│
├──> Salomon Rothschild (1774-1855), Bankier
│    Begründer des Wiener Zweigs
│
├──> Nathan Mayer Rothschild (1777-1836), Bankier
│    Begründer des Londoner Zweigs
│
├──> Kalmann Mayer Rothschild (1788-1855), Bankier
│    Begründer des Neapeler Zweigs
│
├──> Henriette Rothschild (1791-1866)
│    x 1815 : Abraham Montefiore (1788-1824), Bankier
│    Begründer des Montefiore-Zweigs (keine Träger des Namens "Rothschild")
│    Teilweise mit der Londoner Linie verbunden
│
└──> James de Rothschild (1792-1868), Bankier
     Begründer des Pariser Zweigs

Zweig "von Worms": Nachfahren von Jeanette Rothschild Bearbeiten

Rothschilds erstes Kind war eine Tochter, Schönche Jeanette. Sie heiratete 1795 den Bankier Benedikt Moses Worms und hatte mit ihm einen Sohn, Salomon Benedikt. Ihre Ur-Ur-Ur-Ur-Urenkelin, Bettina Rheims, ist heute eine bekannte Fotografin.

Mayer Amschel Rothschild (1744-1812), Bankier
Begründer der Dynastie
x 1770 : Gertrude Schnapper (1753-1849)
│
└──> Schönche Jeanette Rothschild (1771-1859)
     x 1795 : Benedikt Moses Worms (1772-1824)
     Begründer der Linie von Worms
     │
     └──> Salomon Benedikt von Worms (1801-1882)
          x 1827 : Henriette Samuel (1810-1845) 
          │
          └──> Ellen Henriette von Worms (1836-1894)
               x 1857 : Adolf Landauer (1829-1885) 
               │
               └──> Evelina Landauer (1859-1930)
                    x 1878 : Philipp Schey von Koromla (1854-1922)
                    │
                    └──> Philipp Schey von Koromla (1881-1929)
                         x (2) 1921 : Else Eckersberg (1895-?)
                         │
                         └──> Alix Schey von Koromla (1911-1982)
                              x (1) 1929 : Kurt Krahmer (1900-1936)
                              │
                              ├──> Lili Krahmer (1930-1996)
                              │    x (1) 1951-1980 : Maurice Rheims (1910-2003),
                              │    │                 (Acadamie francaise)
                              │    │
                              │    └──> Bettina Rheims (*1951), Fotografin
                              │
                              x (2) 1937-1956 Guy de Rothschild (1909-)
                              

Wiener Zweig: Nachfahren von Salomon Rothschild Bearbeiten

Während der älteste Sohn Rothschilds, Amschel Mayer Rothschild, das väterliche Stammhaus in Frankfurt übernahm, gründete der zweite Sohn, Salomo, die Dependance in Österreich. Salomon und seine Frau Caroline hatten zwei Kinder, Anselm und Betty. Betty heiratete mit 19 Jahren ihren Pariser Onkel James, Anselm mit 23 seine Londoner Nichte Charlotte. Anselm und Charlotte hatten zwei Töchter, die beide mit Neapeler Cousins verheiratet wurden.

Mayer Amschel Rothschild (1744-1812), Bankier
Begründer der Dynastie
x 1770 : Gertrude Schnapper (1753-1849)
│
└──> Salomon Rothschild (1774-1855), Bankier
     Begründer des Wiener Zweigs
     x Caroline Stern (1782-1854)
     │
     ├──> Anselm Salomon von Rothschild (1803-1874) 
     │    x 1826 : Charlotte von Rothschild (1807-1859)
     │    │        siehe Londoner Zweig
     │    ├──> Julie von Rothschild (1830-1907)
     │    │    x 1850 : Adolph Carl von Rothschild (1823-1900)
     │    │             siehe Neapeler Zweig
     │    │
     │    └──> Mathilde von Rothschild (1832-1924)
     │         x 1849 : Wilhelm Carl von Rothschild (1828-1901)
     │                  siehe Neapeler Zweig
     │
     └──> Betty Salomon de Rothschild (1805-1886)
          x 1824 : James de Rothschild
                   siehe Pariser Zweig

Londoner Zweig: Nachfahren von Nathan Mayer Rothschild Bearbeiten

Rothschilds Sohn Nathan ging nach England, zunächst nach Manchester, dann nach London. Das von ihm gegründete Bankhaus N.M. Rothschild & Sons existiert noch heute. Nathan heiratete 1806 Hannah Barent Cohen, mit der er fünf Kinder hatte. Alle Kinder heirateten innerhalb der Familie. Nathans gleichnamiger Enkel wurde zum Ersten Baron Rothschild.

Mayer Amschel Rothschild (1744-1812), Bankier
Begründer der Dynastie
x 1770 : Gertrude Schnapper (1753-1849)
│
└──> Nathan Mayer Rothschild (1777-1836), Bankier
     Begründer des Londoner Zweiges
     x 1806 : Hannah Barent Cohen (1783-1850)
     │
     ├──> Charlotte von Rothschild (1807-1859)
     │    x 1826 : Anselm Salomon von Rothschild (1803-1874)
     │             siehe Wiener Zweig
     │
     ├──> Lionel von Rothschild (1808-1879)
     │    x 1836 : Charlotte von Rothschild  (1819-1884)
     │    │        siehe Neapeler Zweig
     │    │
     │    ├──> Leonora von Rothschild (1837-1911)
     │    │    x 1857 : Alphonse de Rothschild (1827-1905)
     │    │             siehe Pariser Zweig
     │    │
     │    └──> Nathan Mayer Rothschild
     │         1. Baron Rothschild 
     │         x 1867 : Emma Louise von Rothschild (1844-1935)
     │         │
     │         ├──> Lionel Walter Rothschild (1868-1937)
     │         │    2. Baron Rothschild
     │         │    ohne eheliche Nachkommen
     │         │
     │         └──> Charles Rothschild (1877-1923)
     │              x 1907 : Rozsika Edle von Wertheimstein (1870-1940)
     │              │
     │              └──> Victor Rothschild (1910-1990), Biologe
     │                   3. Baron Rothschild 
     │                   x 1933 : Barbara Hutchinson (1911-1989)
     │                   │
     │                   └──> Jacob Rothschild (1936-), Bankier
     │                        4. Baron Rothschild
     │
     ├──> Anthony de Rothschild (1810-1876)
     │    x 1840 : Louise Montefiore (1821-1910) 
     │
     ├──> Nathaniel de Rothschild (1812-1870)
     │    x 1842 : Charlotte de Rothschild (1825-1899)
     │    │        siehe Pariser Zweig
     │    │
     │    └──> Nathan de Rothschild (1844-1884)
     │         x 1871 : Laura von Rothschild (1847-1931)
     │         │        siehe Neapeler Zweig
     │         │
     │         └──> Henri James de Rothschild (1872-1946)
     │              x 1895 : Mathilde Weissweiller (1872-1926)
     │              │
     │              └──> Philippe de Rothschild (1902-1988)
     │                   x 1935 : Elisabeth Pelletier de Chambure (1902-1945),
     │                   │        gestorben bei der Deportation nach Ravensbrück
     │                   │
     │                   └──> Philippine de Rothschild (* 1935)
     │                        Anteilseigner der "Baron Philippe de Rothschild S.A.",
     │                        Eigentümer der Chateau Mouton Rothschild
     │
     └──> Louise von Rothschild (1820-1894)
          x 1842 : Mayer Carl von Rothschild (1820-1886)
                   siehe Neapeler Zweig

Neapeler Zweig: Nachfahren von Kalman Rothschild Bearbeiten

Kalman, der sich später Carl Mayer Rothschild nannte, eröffnete das Bankhaus der Rothschilds in Neapel. Mit seiner Frau Adelheid hatte er eine Tochter und zwei Söhne, die alle innerhalb der Familie heirateten.

Mayer Amschel Rothschild (1744-1812), Bankier
Begründer der Dynastie
x 1770 : Gertrude Schnapper (1753-1849)
│
└──> Kalman Rothschild (1788-1855), Bankier
     Begründer des Neapeler Zweigs
     x 1818 : Adelheid Herz (1800-1853)
     │
     ├──> Charlotte von Rothschild (1819-1884)
     │    x 1836 : Lionel de Rothschild (1808-1879)
     │    │        siehe Londoner Zweig
     │    │
     │    └──> Mayer Carl von Rothschild (1820-1886)
     │         x 1842 : Louise von Rothschild (1820-1894)
     │         │        siehe Londoner Zweig
     │         │
     │         ├──> Adele von Rothschild (1843-1922)
     │         │    x 1862 : Salomon de Rothschild (1835-1864)
     │         │             siehe Pariser Zweig
     │         │
     │         └──> Laura von Rothschild (1847-1931)
     │              x 1871 : Nathan von Rothschild (1844-1881)
     │                       siehe Londonder Zweig
     │
     ├──> Adolph Carl von Rothschild (1823-1900)
     │    x 1850 : Julie von Rothschild (1830-1907)
     │             siehe Wiener Zweig
     │
     └──> Wilhelm Carl von Rothschild (1828-1901)
          x 1849 : Mathilde von Rothschild (1832-1924)
          │        siehe Wiener Zweig
          │
          └──> Adelheid von Rothschild (1853-1935)
               x 1877 : Edmond de Rothschild (1845-1934)
                        siehe Pariser Zweig

Pariser Zweig: Nachfahren von Jakob Rothschild Bearbeiten

Rothschilds jüngster Sohn Jakob übernahm die Geschäfte in Paris. Er heiratete seine eigene Nichte Betty und hatte mit ihr fünf Kinder, von denen vier wiederum innerhalb der Familie heirateten.

Mayer Amschel Rothschild (1744-1812), Bankier
Begründer der Dynastie
x 1770 : Gertrude Schnapper (1753-1849)
│
└──> Jakob (James) Rothschild (1792-1868), Bankier
     Begründer des Pariser Zweigs
     x 1824 : Betty Salomon de Rothschild (1805-1886)
     │
     ├──> Charlotte de Rothschild (1825-1899)
     │    x 1842 : Nathaniel de Rothschild (1812-1870)
     │             siehe Londoner Zweig
     │
     ├──> Alphonse de Rothschild (1827-1905)
     │    x 1857 : Leonora von Rothschild (1837-1911)
     │    │        siehe Londonder Zweig
     │    │
     │    └──> Bettina de Rothschild (1858-1892)
     │         x 1876 : Salomon Albert de Rothschild (1844-1911)
     │    │
     │    └──> Rene de Rothschild (1861-1861)
     │    │
     │    └──> Beatrice de Rothschild (1864-1934)
     │         x 1883 : Maurice Ephrussi (1849-1916)
     │    │
     │    └──> Edouard de Rothschild (1868-1949)
     │         x 1905 : Germaine Alice Halphen (1884-1975) 
     │         │
     │         └──> Alphonse de Rothschild (1906-1911)
     │         │
     │         └──> Guy de Rothschild (*1909)
     │         │    banquier et propri?taire d'?curies de course
     │         │    x 1937 : Alix Schey von Koromla (1911-1982)
     │         │    │        siehe Zweig "von Worms" 
     │         │    │
     │         │    ├──> David de Rothschild (*1942)
     │         │    │    x 1974 Olimpia Aldobrandini (* 1955)
     │         │    │
     │         │    │
     │         │    x 1957 : Marie-Helene van Zuylen van Nyevelt (1927-1996)
     │         │    │        voir plus bas dans la branche dite " de Paris "
     │         │    │
     │         │    └──> Edouard de Rothschild (*1957)
     │         │         x 1981 Mathilde Moche de la Fert? (*1952)
     │         │
     │         │         x 1991 Arielle Marie Malard (*1963)       
     │         │
     │         └──> Jacqueline de Rothschild (*1911)
     │              x 1930 Robert Calmann-Levy (*1899) 
     │              │
     │              x 1937 Grigor Piatigorsky (1903-1976)
     │
     ├──> Gustave de Rothschild (1829-1911)
     │    x 1859 : Cecile Anspach (1840-1912)
     │    │
     │    └──> Robert de Rothschild (1880-1946)
     │         x 1907 : Gabrielle Beer (1886-1945) 
     │         │
     │         └──> Diane de Rothschild (1907-1996)
     │              x 1932-1952 : Anatole Muhlstein (1889-1957)
     │              │
     │              └──> Helene Cecile Muhlstein (1936-)
     │                   x 1962 : Francois Nourissier (*1927)
     │                            Präsident der Acad?mie Goncourt
     │
     ├──> Salomon de Rothschild (1835-1864)
     │    x 1862 : Adele von Rothschild (1843-1922)
     │    │        siehe Neapeler Zweig
     │    │
     │    └──> Helene de Rothschild (1863-1947)
     │         x 1887 : Etienne van Zuylen van Nyevelt (1860-1934)
     │         │
     │         └──> Egmont van Zuylen van Nyevelt (1890-1960)
     │              x 1927 : Marguerite Nam?talla (?-1996)
     │              │
     │              └──> Marie-Helene van Zuylen van Nyevelt (1927-1996)
     │                   x (2) 1957 : Guy de Rothschild (*1909)
     │                                siehe Pariser Zweig
     │
     └──> Edmond de Rothschild (1845-1934)
          x 1877 : Adelheid von Rothschild (1853-1935)
          │        siehe Neapeler Zweig
          │
          └──> Maurice de Rothschild (1881-1957)
               x 1909 : No?mie Halphen (1888-1968) 
               │
               └──> Edmond de Rothschild (1926-1997)
                    Bankier
                    x (2) 1963 : Nadine Lhopitalier (*1932)
                    │
                    └──> Benjamin de Rothschild (*1963)
                         Vorsitzender der LCF-Rothschild-Gruppe

VerschwörungstheorienBearbeiten

Die Rothschilds tauchen in vielen antisemitischen und Anti-Illuminaten Theorien als Mit- bzw. Hauptverschwörer auf.

Die Rothschilds bieten vielen Verschwörungstheoretikern eine gute Angriffsfläche, da sie die rechtsextremen (jüdisch) und linksextremen (Bankiers) Feindbilder in sich vereinen. Bemerkenswert sind hierbei die parallelen zwischen ihrer Darstellung in NS-Propagandafilmen wie "Der Ewige Jude" oder "Die Rothschilds. Aktien auf Waterloo" und den modernen Verschwörungstheorien.

WeblinksBearbeiten

http://www.youngpeopletours.de/wo/rothschild/2003-09-12.pdf

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.