Fandom

Verschwörungen Wiki

TACMAR

1.271Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

TACMARs (engl. Tactical Marking: taktisches Markieren) sind laut einigen US-amerikanischen Verschwörungstheoretikern "geheime Codes" die auf Verkehrschildern angebracht sein sollen, man spekuliert hierbei meist über die Anordnung von Aufklebern auf der Rückseite der Schilder.

Da eine solche taktische Markierung einen erheblichen personellen Aufwand erfordert, findet sich hierbei meist die Annahme wieder, das diese Verschwörung von der Regierung ausgeht oder die Regierung von der Verschwörung gesteuert/unterwandert ist.

Die taktischen Markierungen sollen vor allem in der Übergangszeit zur Neuen Weltordnung an Bedeutung gewinnen, wenn sie Agenten oder militärischen Truppen (der UNO oder NAU) den Weg zu den eigenen (geheimen) Einrichtungen zeigt.

FEMA-Aufkleber auf BriefkästenBearbeiten

2013 tauchen auf Briefkästen in den USA rote, blaue und gelbe Punk-Aufkleber auf. Verschwörungstheoretiker vermuten [1] das es sich hierbei um Markierungen der FEMA handelt, welche in Vorbereitung der Ausrufungen des Ausnahmezustands (Martial Law) angebracht werden. Die Punkte sollen zeigen was mit den Familien in den zugehörigen Häusern passieren soll, wobei rot für sofortige Ermordung, blau für Internierung in FEMA-Camps und Gelb für gefügige Anhänger der Neuen Weltordnung steht.

Kritiker bemängeln das ein solches System wenig Sinn mache, da es zu auffällig, zu fehleranfällig und zu leicht zu manipulieren sei. Vor allem seien solche Aufkleber im Zeitalter von GPS und Google Maps auch völlig überflüssig. Die Aufkleber hätten vermutlich einen anderen Zweck, der je nach Ort variieren kann[2].

siehe auchBearbeiten

http://web.archive.org/web/20041123092329/http://www.tackamarks.freeservers.com/

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki