FANDOM


Terrorismus ist der konsequente und gezielte Angriff auf Zivilpersonen, um die moralische Zersetzung des Gegners zu erreichen. Man unterscheidet zwischen gewöhnlichem Terror und Staatsterror.

Gewöhnlicher Terrorismus bezeichnet pblicherweise Organisationen und Menschen, die entweder ganz unabhängig von einem Staat oder mit geheimer Unterstützung eines Staates operieren. Gewöhnlicher Terrorismus richtet sich zumeist gegen eine andere Weltanschauung oder Religion, die der eigenen Position von ihrer Macht her deutlich überlegen ist und gegen die Terror darum als einziges Mittel gesehen wird. (Asymmetrische Kriegführung)

Staatsterrorismus bezeichnet von einem Staat, seinen Organen oder mit seiner offiziellen Billigung begangenen Terrorismus, der sich üblicherweise gegen eine ethnische oder weltanschauliche Minderheit im eigenen Land oder gegen ein schwächeres anderes Land richtet.


TerrororganisationBearbeiten

AnschlagBearbeiten

ZitateBearbeiten

  • Peter Ustinov: "Terror ist der Krieg der Armen und Krieg ist der Terror der Reichen."

siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki